Ein faires Spiel – und wieder ein Punkt

Geschrieben am 12.12.2013

Die Trainingseinheiten zeigen ihre Wirkung. Unser Abwehrverhalten ist deutlich verbessert und auch beim Stellungsspiel erkennt man die Fortschritte. So schaffen wir bei einem Konter über unseren Kapitän Niklas Wallis, der den Ball an der Mittellinie erobert und auf direktem Weg auf das Tor zieht das 1:0. Es war ein sehenswerter Schuss ins lange Eck. Für ein paar Minuten fehlte dann die Konzentration – 28. Minute Schuss aus 10 m zentrale Position 1:1.
Ein individueller Fehler in der Abwehr nach einer Ecke führte zum 1:2 in der 41. Minute. Großer Kampfgeist, hohe Moral und Fairness zeichneten beide Teams in der zweiten Halbzeit aus. Nach
einer Ecke gelang David Wende das 2:2 in 54. Minute. Es gab sogar die Chance zum 3:2. Vielleicht beim nächsten Spiel.
Dank an alle Beteiligten, Gegner, Heimmannschaft, Zuschauer und Schiedsrichter.